Neues aus der Wu Yi-Schule

27. April 2020

Nach den aktuellen Corona-Regeln dürfen wir die Wu Yi-Schule nach wie vor nicht öffnen, doch das Wu Yi-Team hat einige Ideen, um unsere Schüler trotz allem zum Üben zu motivieren:

Kursleiter Hans Peter Bergmann hat viel Zeit investiert, um eine digitale Qigong-Übungsreihe zu erstellen. Jetzt ist der erste Teil des Qigong-Videos „Harmonie der 5 Elemente“ fertig und steht für jeden auf YouTube zur Verfügung:

https://youtu.be/Uw5KwxCjKj4

Außerdem bietet Kursleiterin Faridah Jensch für alle Wu Yi-Schüler kostenlosen Taijiquan-Einzelunterricht im Freien an.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Üben, bleibt gesund und aktiv!

Wu Yi-Schule bleibt weiterhin geschlossen

17. April 2020

Es fühlt sich schon wie eine Ewigkeit an, seit wir das letzte Mal zusammen Taiji geübt haben. Obwohl manche Wu Yi-Schüler täglich alleine üben, fällt es vielen schwer aktuell nicht zum Taiji-Training kommen zu können.

Ursprünglich hatten wir vor, die Wu Yi-Schule ab dem 20.04. wieder zu öffnen.

Die Bundes- und Landesregierung haben zwar diverse Lockerungen der Kontaktbeschränkung beschlossen, leider gilt das aber nicht für Sport- und Freizeitaktivitäten in Vereinen und Gruppen. Das heißt, dass die Wu Yi-Schule vorerst weiterhin geschlossen bleiben muss – bis das Versammlungsverbot aufgehoben ist und Freizeitangebote wieder erlaubt sind. Schade!

Weitere Informatione werden wir rechtzeitig hier auf der Homepage bekanntgeben. Bis dahin wünschen wir allen weiterhin Gesundheit & Gelassenheit.

Wu Yi-Schule vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen

17. März 2020

Die aktuelle Coronavirus-Krise bringt leider immer mehr Einschränkungen des öffentlichen Lebens mit sich. Als eine von vielen kontaktreduzierenden Maßnahmen, hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW am 15.03. per Erlass verfügt, dass alle „Zusammenkünfte in Sportvereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen ab dem 17.03.2020 einzustellen sind“.

Aus diesem Grund muss auch die Wu Yi-Schule den Taijiquan- und Qigong-Unterricht und das freie Üben ab dem 17.03. bis auf Weiteres einstellen.

Der geplante Workshop am kommenden Samstag fällt ebenfalls aus.

Wir bedauern das sehr und hoffen, dass die Lage sich nach den Osterferien wieder soweit normalisiert hat, dass wir ab dem 20. April die Schule wieder aufmachen können – vorausgesetzt natürlich, dass die angeordneten Einschränkungen zu diesem Zeitpunkt wieder aufgehoben sind.
Wir informieren euch so bald wie möglich per Mail und auf der Homepage über weitere Änderungen.

Taiji-Workshop: Energiearbeit im Taijiquan, Teil 2

10. März 2020

Am Samstag, den 21. März findet unsere Workshopsreihe „Energiearbeit im Taijiquan“ Teil 2 statt. Das Thema:

Fußwurzeln, Beinspiralen und Energiebrücken

Weitere Informationen unter » Workshops

Seminarausfall und Osterferien

Das diesjährige Seminar mit Meister Yang, das am 21.05. in Bielefeld und am 23.05. & 24.05. in Münster stattfinden sollte, fällt wegen der Coronavirus-Krise aus. Wir bedauern es sehr und hoffen, dass wir Meister Yang 2021 wieder zu uns einladen können.

Am 06.04. fangen die Schulferien an. Wir nehmen uns dieses Jahr während der 2 Wochen Osterferien frei.
Alle Kurse und Veranstaltungen laufen ab Montag 22.04. weiter.