Anfängerschulung für Taiji-Partnerübungen am 03.02.

31. Januar 2018

Das Tuishou (Push Hands) kann man sowohl als Ergänzung zum Formgehen als auch als eigenständigen Weg des Taiji auffassen.
Vorkenntnisse sind somit nicht erforderlich.

Bei der Anfängerschulung der Taiji-Partnerübung geht es darum, sich in Balance mit dem Partner zu bewegen und bewegen zu lassen. Dabei hilft es, achtsam mit der Situation umzugehen, um gelassen reagieren zu können. Man gewinnt durch Wenigtun. Es wird darum gehen, dieses Gefühl der Mitte zu finden, zu nutzen und letztendlich in seinen Alltag zu übertragen.

Mit Jens Kordtomeikel bieten wir mehrmalig Taiji-Partnerübungen für Anfänger an. Die erste Veranstaltung findet am kommenden Samstag den 03. Februar 2018 von 11:00 – 12:00 Uhr statt.